Programm zur Konferenz „Digitale Transformation – gibt es einen eigenen Weg für Deutschland?“ jetzt online

Programm am 19.09.2017, TU München

Das vorläufige Programm zur Konferenz „Digitale Transformation – gibt es einen eigenen Weg für Deutschland?“ ist nun online.

Zahlreiche Redner von Firmen wie Google, SAP oder Axel Springer sowie hochkarätige Sprecher aus Politik und Wissenschaft haben bereits zugesagt.

Weiterlesen

Anmeldung geöffnet – jetzt registrieren und von Early-Bird-Konditionen profitieren!

Prof. Dr. Isabell M. Welpe (TU München), Dr. h.c. Thomas Sattelberger („MINT Zukunft schaffen“), Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Broy (Zentrum Digitalisierung.Bayern) und Prof. Dr. Michael Dowling (MÜNCHNER KREIS) freuen sich, die geplante Konferenz „Digitale Transformation – gibt es einen eigenen Weg für Deutschland?“ anzukündigen.

Wir haben renommierte Wissenschaftler, Entscheidungsträger aus der Politik und erfahrene Experten aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Verbänden eingeladen, um gemeinsam in Vorträgen und Diskussionsrunden einen Blick in die Zukunft zu werfen. Weiterlesen